Jugend trainiert für Olympia – Hockey 2018

Auch dieses Jahr nahm die Valentin-Ostertag-Schule am Hockeywettbewerb teil.

 

Folgende Schüler vertraten die Schule:

Charlotte, Mia, Julius, Inga, Leo und Jakob.

Verletzungs- und krankheitsbedingt konnten uns Lotte und Toni leider nicht unterstützen. Das bedeutete aber, dass wir mit einem Spieler zu wenig zum Turnier gehen mussten.

 

So endeten die Spiele in der Vorrunde mit einem Sieg gegen Kallstadt II (6:0) und einem Unentschieden gegen Mehlingen (1:1).

Als Gruppenzweiter mussten wir dann eine Niederlage gegen Meckenheim (6:2) hinnehmen, spielten dann gegen Enkenbach-Alsenborn unentschieden (1:1) und belegten damit den 6. Platz.

 

Ohne Auswechselspieler bei schwülem Wetter haben die VOS Schüler ein  bemerkenswertes Turnier gespielt.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle.

 

M. Feyerlein-Pfaff

 

Aktuelles:
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Valentin-Ostertag-Schule