Valentin-Ostertag-Schule Bad Dürkheim
Valentin-Ostertag-SchuleBad Dürkheim 

Elterninformationen

16.04.2021

Liebe Eltern,

die Kinder haben sich schnell an das Testen gewöhnt und die Abläufe sind nun eingeübt. Durch die Unterstützung von Frau Wagner (Kinderärztin und Mutter eines VOS-Kindes) und Mitarbeiter*innen des DRK erhalten wir zusätzliche Unterstützung und Beratung an den Testtagen.

Wir freuen uns über Ihr Vertrauen, vielen Dank dafür!

 

Herzlich

 

Andrea Franz

Schulleitung i.V.

 

09.04.2021

Die Tests wurden erfolgreich von den Kindern durchgeführt. Es gab keine Schwierigkeiten.

08.04.2021

Liebe Eltern, 

gestern haben wir die Selbsttests der Firma Roche erhalten.

Ab dem 09.04.2021 starten wir mit den Kindern.

Dieses Video zeigt den Ablauf der Tests. In unserer Gymnastikhalle werden die Kinder an Einzeltischen unter Anleitung selbst diesen Test im vorderen Nasenbereich durchführen.

 

Herzlich

Andrea Franz (Schulleitung i.V.)

 

01.04.2021 Vorgabe des Landes zur Umsetzung der Selbsttests in Schulen.

 

31.03.2021

Liebe Eltern,

Kinder, deren Ergebnis positiv ausfällt, werden direkt abgeholt und gehen nach dem Test nicht zurück in den Saal. Deswegen ist es unbedingt notwendig, dass Sie unter der angegebenen Nummer erreichbar sind.

Aktuelle Informationen finden Sie stets auch unter    https://corona.rlp.de/de/selbsttests-an-schulen/ .

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!!

 

 

31.03.2021 Positiver Test - Das müssen Sie beachten
Infoblatt Eltern nach positivem Test.pdf
PDF-Dokument [23.9 KB]
31.03.2021 Einverständnis zum Selbsttest des Kindes
Anlage_1__Formular_Einverstaendniserklae[...]
Microsoft Word-Dokument [14.9 KB]
31.03.2021 Datenschutz Selbsttests
Datenschutzinformation Selbsttest Schule[...]
PDF-Dokument [17.4 KB]

Informationen für Mitarbeiter*innen

01.04.2021 Alle Kolleg*innen dürfen sich selbst testen!
Schulschreiben 2. Testung.pdf
PDF-Dokument [235.2 KB]

Bitte beachten Sie dieses Schreiben:

 

Aktueller Brief an alle Mitarbeiter*innen (31.03.2021)

 

Die Klassenlehrerinnen sammeln die Bescheinigungen der Eltern für die Selbsttests und melden der Schulleitung diese Info stes am Testtag – das gilt auch für Kinder, die an dem Tag in der Notbetreuung sind. Die Schulleitung muss für jede Klasse und Notgruppe eine Dokumentation für jeden Testtag vornehmen. Dabei werden auch Kinder erfasst, die sich nicht testen. Allerdings werden nur die Namen der positiv getesteten zur Nachverfolgung dokumentiert, die anderen bleiben unbenannt.

  1. Die Schulen erhalten die Selbsttests erst zwischen dem 06. und 09.04. !
  2. In den Klassen werden an dem Morgen, an dem Tests vorhanden sind, Videos gezeigt, die den Kindern das Vorgehen verdeutlichen sollen. Zudem spielen wir den Testprozess vorher in der Klasse durch. Die Masken bleiben dabei natürlich auf.
  3. Die Kinder werden aus der Klasse abgeholt und gehen mit der Klassenlehrerin zur Teststation im Flur. Dort führen sie unter Aufsicht (Lehrerin und eine weitere Person) die Tests durch. Kinder, die sich nicht testen, verbleiben mit Stillarbeit in der Klasse.
  4. Positiv getestet Kinder gehen nicht zurück in den Klassenraum. Sie warten im Elternzimmer auf Abholung.

 

 

 

Im Falle eines positiven Tests einer mitarbeitenden Person ist folgender Ablauf wichtig:

31.03.2021 Selbsttest positiv?
So müssen wir reagieren, wenn wir selbst ein positives Ergebnis beim Selbsttest erhalten haben.
Infoblatt Lehrkräfte nach positivem Test[...]
PDF-Dokument [23.8 KB]
31.03.2021 Aktuelle Bedingungen zur Freistellung / Beurlaubung.
Freistellungs- und Beurlaubungsanträge können nur unter diesen Bedingungen beantragt werden. - Tabellarische Auflistung
Höchstdauer der Freistellungen und Beurl[...]
PDF-Dokument [441.1 KB]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Valentin-Ostertag-Schule